Verkehrsmanagement System: Acht Vorteile, die dafür sprechen!

01.02.2021 | Emanuell Tomes

Über 8,5 Millionen Menschen leben in der Schweiz. Mehr als sechs Millionen davon besitzen Strassenfahrzeuge. Ohne ein verlässliches Verkehrsmanagement kommt da schnell Chaos auf. Aber was ist Verkehrsmanagement eigentlich?

Es ist Teil der Verkehrstelematik, die Daten zu Fahrzeugen erfasst, verarbeitet und darstellt. Damit leistet sie eine enorme Unterstützung für die Koordinierung zwischen Verkehrssystemen. Das Verkehrsmanagement selbst liefert wertvolle Daten zu aktuellen Verkehrslagen und der baulichen Verkehrsinfrastruktur. So trägt sie zur Verbesserung gewisser Verkehrsabläufe bei. Dabei kommen unter anderem folgende Technologien und Institutionen zum Einsatz:


  • Sensoren zur Beobachtung des Verkehrs

  • Meldenetze, um über gewisse Ereignisse zu informieren

  • Übermittlungssysteme zur Kommunikation 

  • Steuereinrichtungen, die den Verkehr entsprechend der Informationslage beeinflussen

  • Leitzentralen, die die Lage beobachten und die erforderlichen Massnahmen ergreifen 

Ein intelligentes System zum Verkehrsmanagement hat sich zu einem unverzichtbaren Element entwickelt, um die Infrastruktur immer weiter zu verbessern. Es bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich. Acht davon sollen nun näher beleuchtet werden.

Kontakt zur LTS AG

Bei Interesse an der TAPS Technologie steht das Team der LTS AG gerne Rede und Antwort. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.

Blog Autor
Emanuell Tomes

Emanuell hat einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik und verfügt über eine umfassende Ausbildung in Softwareentwicklung. Seine berufliche Laufbahn begann mit der Softwareentwicklung für die Stadt Zürich und andere öffentliche Ämter. Später entwickelte er selbständig geografische Informationssysteme für Grosskunden. Er ist seit der Gründung der LTS AG mit an Bord und wurde 2019 in den Verwaltungsrat berufen.

Weitere Beiträge

07.12.2022

Wieso braucht es in Zürich Verkehrszählungen?

Verkehrszählungen für einen reibungslosen Verkehrsablauf, für den Neubau und die Sanierung von Strassen sowie für die Vermeidung von Staus und Unfällen.

Parking

Verkehr

System

18.11.2022

TAPS-Verkehrssensoren für Horgen Zürich

Die LTS AG konnte ein weiteres Verkehrsprojekt zusammen mit unserem Partner, der VR AG, realisiert werden. In der Stadt Horgen wurden TAPS-Sensoren auf der Brücke der Fährestrasse installiert. Die Installation dient der Signalgebung für das Ampelsystem.


Verkehr

Software

System