Ein Parksensor erleichtert die Parkplatzsuche und das Verkehrsmanagement

01.08.2021 | Emanuell Tomes

Bei der Steuerung des Verkehrs und der effizienten Parkplatzsuche spielt moderne Sensorik eine immer wichtigere Rolle. Mit unserem TAPS Parksensor präsentieren wir ein Produkt auf dem aktuellen Stand der Technik. Der Sensor erfasst alle erforderlichen Daten und übermittelt sie über Funkprotokolle.Diese Technologie liefert entscheidende Vorteile für die Betreiber von Parkanlagen und für Städte, die ihren Verkehr intelligent steuern möchten. Die zunehmende Urbanisierung stellt Städte in der Schweiz und weltweit vor eine grosse Herausforderung. Es sind innovative Lösungen gefragt, um damit einhergehende Verkehrsprobleme zu meistern. Nachhaltige Vorschläge sind im Verkehrswesen allerdings Mangelware, denn die vorzunehmenden Veränderungen sollen mit möglichst geringer finanzieller Belastung einhergehen.


Wir von der LTS AG setzen mit unseren TAPS Sensoren genau an dieser Stelle an. Wir bieten eine intelligente Lösung, die den Anforderungen der urbanen Gesellschaft gerecht wird. So führen wir das Thema Verkehr zielsicher in eine digitale Zukunft.

Kontakt zur LTS AG

Bei Interesse an der TAPS Technologie steht das Team der LTS AG gerne Rede und Antwort. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.

Blog Autor
Emanuell Tomes

Emanuell hat einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik und verfügt über eine umfassende Ausbildung in Softwareentwicklung. Seine berufliche Laufbahn begann mit der Softwareentwicklung für die Stadt Zürich und andere öffentliche Ämter. Später entwickelte er selbständig geografische Informationssysteme für Grosskunden. Er ist seit der Gründung der LTS AG mit an Bord und wurde 2019 in den Verwaltungsrat berufen.

Weitere Beiträge

07.12.2022

Wieso braucht es in Zürich Verkehrszählungen?

Verkehrszählungen für einen reibungslosen Verkehrsablauf, für den Neubau und die Sanierung von Strassen sowie für die Vermeidung von Staus und Unfällen.

Parking

Verkehr

System

18.11.2022

TAPS-Verkehrssensoren für Horgen Zürich

Die LTS AG konnte ein weiteres Verkehrsprojekt zusammen mit unserem Partner, der VR AG, realisiert werden. In der Stadt Horgen wurden TAPS-Sensoren auf der Brücke der Fährestrasse installiert. Die Installation dient der Signalgebung für das Ampelsystem.


Verkehr

Software

System